Gefülltes Ciabatta

Ein grandioses „Iss mich satt“-Essen ist mein gefülltes Ciabatta mit Blauschimmelkäse, Schmand, Eiern und Lauch!! Zwar gehaltvoll aber einfach nur gut!!!

Zutaten:

  • 1 Ciabatta, geteilt und bis auf einen Rand von ca. 2 cm ausgehüllt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 Paprika, gewürfelt
  • 1 Blauschimmelkäse (ohne Rinde), gewürfelt
  • 4 Eier
  • 1 Becher Schmand
  • Salz und Pfeffer
  • frisch gehobelter Parmesan

img_0431 img_0432

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Paprika und Käse in Würfel schneiden, Lauchzwiebel in Ringe schneiden.

Eier und Schmand mit Salz und Pfeffer verquirlen. Dann die gewürfelten Zutaten zufügen.

Ciabatta in der Mitte aushöhlen. Die Aushüllung kann als Haube auf das gefüllte Ciabatta gelegt werden.

Die Eimasse in das Ciabatta füllen und ab in den vorgeheizten Ofen für ca. 30 Minuten. Kurz vor Ende der Backzeit die Aushüllung auf die gestockte Eimasse auflegen und noch frisch gehobelten Parmesan drüberstreuen, etwa 5 Minuten bräunen lassen.

Guten Appetit!

img_0433

Advertisements