Keto-Abendessen mal anders

Derzeit steht mir nicht die Möge nach Fleisch oder Fisch und kochen mag ich auch nicht so recht… daher gibt es zum Abendessen mal was anderes: Tomate-Skyrella (Mozarella aus Skyr) Eier-Salat mit Hüttenkäse und Paprika Tzatziki mit Gurken aus Magerquark Harzer Käse Einfach mal eine Abwechslung und wirklich sättigend. Zum Nacharmen empfohlen 😉!!

Und wenn es mal schnell gehen muss… Salat geht immer

Wenn man mal keine Möge und/oder Zeit zum Kochen hat, hat der clevere Keto-Anhänger immer alles für einen Salat parat. Ballaststoffe in Form von Salat, Champignons und Gurken, für den Geschmack Tomate und Zwiebel, Oliven, Ei und Vinaigrette fürs Fett und gebratene Hähnchenbrust fürs Protein. Simple, einfach lecker und (wenn man die Vinaigrette extra nimmt)…

Eiersalat ganz schnell

Wir haben immer Eier im Kühlschrank, teilweise roh, teilweise bereits gekocht – man weiß ja nie, ob einen mal das „Hüngerchen“ packt, ein gekochtes Ei geht zwischendurch immer – immer sind unsere Eier vom Bauern, von glücklichen Hühnern. Letztens quälte mich ein Japp auf Eiersalat. Ich bin seit jeher Mayonnaise-Verweigerer. Ich mag weder den Geschmack…

Krautsalat amerikanischer Style (aka Cole Slaw)

Wir essen sehr gerne Krautsalat. Der ist nur leider voller Zucker, ein Graus!! Daher bin ich dazu übergegangen, die amerikanische Variante zu machen. Dazu braucht man auch nicht länger und schmecken tut er auch sehr gut. Hier mein Rezept, sowohl vegan als auch herkömmlich. Zutaten: 1/2 Weißkohl, in feine bis sehr feine Streifen geschnitten Für…

Asiatisch angehauchte Reisblatt-Röllchen

Wer kennt das nicht: irgendwelche Reste im Kühlschrank, Gemüse, das beim letzten Kochen noch nicht verarbeitet wurde, aber zu wenig für eine komplette Mahlzeit ist. Mir ist es heute mit etwas Reis, Paprika und Pilzen so gegangen.  Also habe ich kurzerhand asiatisch angehauchte Reisblatt-Röllchen gemacht. Super einfach, schnell und köstlich!! Zutaten: Kurz in Wasser eingeweichte…

Erdbeer-Limetten-Basilikum-Dressing

Hier mal ganz schnell eines meiner Lieblings-Salatdressings: das Erdbeer-Limetten-Basilikum-Dressing. Fruchtig frisch, passt perfekt zu einem sommerlichen Salat in der Mittagspause 🙂 !! Und schnell gemacht ist es zudem, also ein klarer Pluspunkt. Zutaten: Basilikum (nach Belieben) Erdbeeren (nach Belieben, wenn sie schön süß sind, schmeckt das Dressing noch viel besser) – außerhalb der Saison tun…

Gurkensalat, leicht und köstlich

Wir haben heute zwei Gurken aus dem Garten einer Kollegin geschenkt bekommen. Es muss ein Gurkenjahr sein, denn sie hatte so viele, dass sie schon Schwierigkeiten hatte, sie an den Mann zu bekommen. Wir sind aber dankbare Abnehmer und so habe kurz einen Gurkensalat gezaubert. Zutaten Salatgurke Öl Essig Eine Prise Zucker (ich hab mal…

Es wird gegrillt

Bevor der Sommer sich neigt, haben wir  noch einmal die Gelegenheit genutzt, den Grill anzuwerfen. Neben Bratwürsten von der Landfleischerei Aust aus Söhlde bei Hildesheim, die ich immer in der Gefriertruhe habe (ein Stück Heimat für mich  🙂 ), gab es mein selbstgemachtes Pizzabrot mit Bärlauchpesto, meinen Kartoffelsalat, fixes Tzatziki und selbstgemachte (Kräuter-)Butter. Die Bratwürste von…

Kartoffelsalat „Kindheitserinnerung“

Man unterteilt Deutschland hinsichtlich der Vorliebe von Kartoffelsalat in zwei Teile. Ein Teil, der nördlich des Kartoffelsalat-Äquators lebt, bevorzugt Kartoffelsalat mit Majonäse, die Bewohner im Süden bevorzugen die Variante mit Essig und Öl. Zwar lebe ich nördlich des besagten Äquators, doch mag ich nur Kartoffelsalat mit Essig und Öl und die Krönung ist der Salat,…

Sommerlicher Salat mit Vinaigrette

Der Sommer ist zurück, mit Macht und mit Hitze. Bei diesen Temperaturen mag man ja nicht so recht reichlich essen. Eigentlich mag man gar nichts essen, bis sich der Bauch dann doch lautstark meldet und sein Recht auf Nahrung fordert. „Was tun?“ sprach Zeus… Heute hab ich dann einfach einen sommerlichen Salat gezaubert und als…